Mobilitätsstipendien für Praktika in Tschechien 2020

Mobilitätsstipendien für Praktika in Tschechien 
für bayerische Studierende

 

Studierende bayerischer Universitäten und Hochschulen können sich bei der BTHA um ein Mobilitätsstipendium bewerben, um ein Praktikum in Tschechien zu absolvieren und praxisorientierte Erfahrungen im Nachbarland zu sammeln.

Das Praktikum sollte mindestens vier Wochen dauern. 

Maximale Fördersumme: 450 €

Antragstellung laufend möglich
(solange Fördermittel zur Verfügung stehen)

 

Bitte beachten Sie die vollständige Ausschreibung des Stipendienprogramms:

pdfBTHA PRAK 2020 Ausschreibung

Die formlose Bewerbung ist vor dem Praktikum per Post und per E-Mail bei der BTHA einzureichen.

Der/die Bewerber/in wird in der Regel innerhalb von vier Wochen nach der Bewerbung durch die BTHA benachrichtigt, ob und in welcher Höhe das Mobilitätsstipendium gewährt wird.

 

Im Falle einer Zusage wird das Mobilitätsstipendium nach dem Praktikum nach Vorlage des Praktikumszeugnisses und eines Praktikumsberichts an die angegebene Bankverbindung überwiesen.  

pdfEinverständniserklärung zur Veröffentlichung des Berichts

 


 

Stellen für Praktika in der bayerisch-tschechischen Zusammenarbeit

Nutzen Sie auch die Möglichkeiten der BAYHOST-Praktikumsbörse, um ein Praktikum in Tschechien zu finden. 

Mehr Informationen zu Praktika finden Sie unter Praktika.