Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Nachrichten

Prag und Brünn: die zwei größten tschechischen Städte in TOP 10 Studentenstädte weltweit.


Die Münchener Universitäten unter den weltweit 50 besten Universitäten. Siehe: World University Ranking


Technische Hochschule Deggendorf eröffnet zusammen mit der Westböhmischen Universität in Pilsen und dem Institute of Technology and Business in Budweis das internationale duale Studium CAST“.
www.th-deg.de/dual


 Forum 2000 veranstaltet am 8.–10.10.2017 die Konferenz Strengthening Democracy in Uncertain Times in Prag.
Anmeldung: 29.9.2017
http://www.forum2000.cz


Die Lehrprofessur für Öffentliches Recht an der Universität Passau sucht  eine/einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter.
Bewerbungsfrist: 30.9.2017
pdfMehr Informationen


Neues Stipendienprogramm der Europaregion Donau Moldau. Das EDM-Stipendium stellt eine ergänzende finanzielle Unterstützung zu einem bereits gewährten Stipendium dar.
Antragsschluss: 30.9.2017
http://www.europaregion.org


Europaregion Donau-Moldau veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem StMBW am 5.10.2017 in Bay. Eisenstein einen Bayerisch-Tschechischen Sprachgipfel. Die BTHA koordiniert die Präsenz von bayerischen Hochschulprojekten.


NANOTAG TSCHECHIEN" am 11.10.2017 im Tschechischen Zentrum München.
www.munich.czechcentres.cz


DAAD bietet eine Möglichkeit der integrierten internationalen Studiengänge mit Doppelabschluss an. Antragsberechtigt sind staatliche Hochschulen.
Antragsschluss: 16.10.2017
www.daad.de


Förderprogramm des BMBF für HAWs zur grenzüberschreitenden Vernetzung und Antragstellung im Horizont 2020“:
Antragstellung bis 30.6.2020
EU-Antrag-FH


Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds bietet anteilige Projektförderung,
Antragsfristen zur Durchführung von Projekten im
1. Quartal: bis 30.9.
2. Quartal: bis 31.12.
3. Quartal: bis 31.3.
4. Quartal: bis 30.6.
www.fondbudoucnosti.cz

Kontakt

Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur
Česko-bavorská vysokoškolská agentura
 

BTHA c/o BAYHOST
Universitätsstr. 31
D-93053 Regensburg
 

Tel.: +49 (0)941-943-5315
Fax: +49 (0)941-943-5051
 

 

 

BAYHOST Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Ministerstvo školství, mládeže a tělovýchovy